Erstellt am 10.01.2008
Nachbarschaftsrecht

 

Im Nachbarrechtsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen finden Sie Regelungen über die Dinge, die man als Nachbarn unbedingt beachten muss. Zum Beispiel gibt es für Pflanzen je nach Art und Größe vorgeschriebene Pflanzabstände zur Nachbargrenze. Außerdem ist geregelt, wer für das Setzen eines Zaunes an welcher Grenze verantwortlich ist. Was ist mit herab fallendem Laub oder Bodenerhöhungen ?

Unter www.jm.nrw.de ist das Nachbarrechtsgesetz einzusehen.

Außerdem hat das Justizministerium eine Info-Broschüre "Was Sie über Rechtsprobleme an der Gartengrenze wissen sollten" aufgelegt, die ebenfalls unter www.jm.nrw.de einzusehen ist.