Kläranlage Schuckenbaum

Das Abwasserwerk


Erstellt am 11.12.2007
Das Abwasserwerk der Gemeinde Leopoldshöhe wurde zum 1. Januar 1997 als eigenbetriebsähnliche Einrichtung aus dem gemeindlichen Haushalt ausgegliedert. Ursache war zunächst die für 1996 erwartete Reformierung des Steuerrechts im Abfall- und Abwasserbereich. Unabhängig davon stand zudem fest, dass ab 1997 in Leopoldshöhe die Abwasserbeseitigung auf Dauer getrennt vom Gemeindehaushalt nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen geführt werden sollte, da dies der Forderung nach mehr Kosten- und Gebührentransparenz entgegenkommt.

 


Das Abwasserwerk ist im Rathaus untergebracht und für alle Angelegenheiten der Abwasserbeseitigung und der Kläranlagen zuständig. In den 2 gemeindlichen Kläranlagen werden jährlich mehr als 2,2 Mio. Kubikmeter Abwasser geklärt. Für die Ableitung der Abwässer mussten bislang ca. 197 KM Kanäle mit rund 6.000 Hausanschlüssen, 10 Pumpstationen und insgesamt über 20 Rückhaltebecken gebaut und betrieben werden. Aus den durch die verstreute Bebauung resultierenden enormen Kanallängen im Vergleich zu der Einwohnerzahl / Abwassermenge in Verbindung mit dem starken Bevölkerungszuwachs ergeben sich die verhältnismäßig hohen Kanalgebühren.

    • Herr Robert Blank
      Rathaus
      Zimmer 34
      -Abwasserwerk-
      Kirchweg 1
      33818 Leopoldshöhe
      Telefon: 05208 / 991-267
      Telefax: 05208 / 991 280
      E-Mail: Kontakt

    • Frau Cordula Franke
      Rathaus
      Zimmer 14
      -Abwasserwerk-
      Kirchweg 1
      33818 Leopoldshöhe
      Telefon: 05208 / 991-279
      Telefax: 05208 / 991 44279
      E-Mail: Kontakt

    • Herr Andreas Friedrich
      Rathaus
      Zimmer 33
      -Abwasserwerk-
      Kirchweg 1
      33818 Leopoldshöhe
      Telefon: 05208 / 991-268
      Telefax: 05208 / 991 280
      E-Mail: Kontakt

    • Herr Reiner Loer
      Rathaus
      Zimmer 34
      -Abwasserwerk-
      Kirchweg 1
      33818 Leopoldshöhe
      Telefon: 05208 / 991-266
      Telefax: 05208 / 991 280
      E-Mail: Kontakt