Sie sind hier: Start > Anliegen von A-Z > F


Erstellt am 03.01.2008
Friedhofswesen

 

Hier finden Sie allgemeine Informationen über das Friedhofs- und Bestattungswesen der Gemeinde Leopoldshöhe sowie aktuelle Auszüge aus der Friedhofsgebührensatzung.


Zuständigkeit:

Die gemeindliche Friedhofsverwaltung ist für folgende Friedhöfe zuständig

  • Waldfriedhof Dahlhausen, Hauptstraße 186 A, 33818 Leopoldshöhe
  • Friedhof Bexterhagen, Alter Postweg 88 A, 33818 Leopoldshöhe
  • Friedhof Leopoldshöhe (Erweiterungsteil), Hovedisser Str., 33818 Leopoldshöhe

Ruhezeiten:

Die Ruhezeit beträgt bei Bestattungen in

  • Reihengräbern – 30 Jahre
  • Wahlgräbern – 35 Jahre
  • Urnengräbern – 20 Jahre

Erwerb von Nutzungsrechten:

Abgabe von Reihengräbern

  • für Erwachsene 1.065,00 €
  • für Kinder bis zu 5 Jahren 755,00 €
  • für Urnen 745,00 €
  • für anonyme Urnen 120,00 €
  • Rasenreihengrab 840,00 €
  • Urnenrasenreihengrab 590,00 €

Abgabe von Wahlgräbern

  • Erdwahlgrab pro Grabstelle 1.220,00 €
  • Rasenwahlgrab (pro Grabstelle) 930,00 €
  • Urnenwahlgrab (bis zu 4 Urnen) 1.050,00 €
  • Urnenrasenwahlgrab (bis zu 2 Urnen) 795,00 €

 

Wahlgrabstätten sind Grabstätten für Erdbestattungen, an denen auf Antrag ein Nutzungsrecht für die Dauer von 35 Jahren (Nutzungszeit) verliehen wird.

 

Urnenreihengrabstätten sind Aschengrabstätten, die der Reihe nach belegt und im Todesfall für die Dauer der Ruhezeit zur Beisetzung einer Asche abgegeben werden.

 

Urnenwahlgrabstätten sind für Urnenbestattungen bestimmte Grabstätten, an denen auf Antrag ein Nutzungsrecht für die Dauer von 30 Jahren (Nutzungszeit) verliehen wird.

 

Verlängerung von Nutzungsrechten an bestehenden Wahlgräbern je Grabstelle und Jahr:

 

  • Wahlgrab 46,00 €
  • Rasenwahlgrab 36,00 €
  • Urnenwahlgrab 4er 44,00 €
  • Urnenrasenwahlgrab 2er 32,00 €

 

Benutzungsgebühren:


Für die Benutzung der

  • Trauerhalle 320,00 €
  • Leichenhalle (pro Tag) 100,00 €

 

Sonstige Gebühren:

Für das Ausheben und Schließen eines Grabes, das Ausschmücken des Grabes, Transport von Kränzen und Grabschmuck zum Grab

 

  • Erdgrab (Rasengräber und Rasenreihengräber für Erwachsene) 525,00 €
  • Reihengräber für Kinder bis 5 Jahre 270,00 €
  • Urnenbeisetzungen 110,00 €
  • Erdgrab (Wahlgräber und Rasenwahlgräber für Erwachsene) 525,00 €

 

Abräumen des Grabes nach der Beisetzung, Entsorgen von Kränzen und Blumenschmuck, Abtragen des Grabhügels, einmaliges Auffüllen mit Pflanzerde

 

  • Erdgrab (Reihengräber und Wahlgräber) 90,00 €
  • Urnengräber 50,00 €

 

Räumung von Gräbern nach Ablauf der Ruhezeit oder bei vorzeitiger Auflösung der Grabstätte (Abräumen und Entsorgung von Bepflanzungen, Einsäen mit Rasen) 

 

  • Räumung Sarggrab (pro Grabstelle) 200,00 €
  • Räumung Urnengrab 70,00 €
  • Entsorgung Grabstein Sarggrab 75,00 €
  • Entsorgung Grabstein Urnengrab 35,00 € 

 

Verwaltungsgebühren

 

  • Grabmahlgenehmigung 40,00 €
  • Genehmigung Urnenbeisetzung in Erdgrab 50,00 €
  • Genehmigung vorzeitige Auflösung von Grabstellen 50,00 €
  • Genehmigung Verlängerung Wahlgrabstätten 63,00 €

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die in der Kontaktbox auf der rechten Seite genannten Ansprechpartner.

    • Herr Ronny Smok
      Rathaus
      Zimmer B 4
      Kirchweg 1

      33818 Leopoldshöhe
      Telefon: 05208 / 991-301
      Telefax: 05208 / 991 44301
      E-Mail: Kontakt

    • Frau Nadine Friedemann
      Rathaus
      Zimmer B 4
      Kirchweg 1

      33818 Leopoldshöh
      Telefon: 05208 / 991-307
      Telefax: 05208 / 991-44 307
      E-Mail: Kontakt