sea-1993791_1920.jpg

Pressemitteilungen

Asphaltarbeiten im Gemeindegebiet


Die ruhigeren und verkehrsarmen Sommerferien werden von der Gemeinde für diverse Asphaltarbeiten genutzt.

Neben einigen kleineren Aufbrüchen verteilt über das Gemeindegebiet, werden auch die abschließenden Asphaltarbeiten entlang des neuen Gehwegabschnittes an der Grester Straße, von der Waldstraße bis zum vorhanden Gehweganschluss am Fußweg zum Theodor Heus Weg, auf einer Länge von rd. 310 Metern  und auf dem Schuckenteichweg, vor der Spedition Glietz und dem Sägewerk Sielemann, auf einer Länge von ca. 200 Metern fertig gestellt.

Dazu werden an beiden Stellen die notwendigen Fräsarbeiten am 6. August und die Asphaltarbeiten am 7. August hergestellt.

Durch die notwendigen Auskühlzeiten des Asphaltmaterials werden die asphaltierten Bereiche erst am Folgetag, dem 8. August freigegeben werden können.

Während der Arbeiten ist mit Einschränkungen für den Verkehr zu rechnen.

Die ausführende Firma ist bemüht, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten.