sea-1993791_1920.jpg

Pressemitteilungen

Stadtradeln 2020 - Start am 5. September


Die Aktion Stadtradeln 2020 findet in Lippe von Samstag, dem 5. September bis Freitag, 25. September 2020 statt. Wie der Kreis Lippe mitteilte, wird die Aktion in diesem Zeitraum auf jeden Fall stattfinden, unabhängig von der dann aktuellen Sachlage und Regelungen zur Corona-Situation.

Die Gemeinde Leopoldshöhe ist in diesem Jahr bereits zum 7. Mal dabei.

Eine gemeinsame Auftakt- oder Abschlussveranstaltung ist aufgrund der anhaltenden Corona-Situation nicht geplant.

Es wird aber einige geführte Touren in Leopoldshöhe geben:.

Touren in und um Leopoldshöhe

Mittwoch, 09.09.20 - Start 17:00 Uhr

Marktplatz Leopoldshöhe

Kleine Tichlerroute (Strecke ca. 20 km)

Freitag, 18.09.2020 - Start 17:00 Uhr

B-vier Asemissen

Rund um Leopoldshöhe (Strecke ca. 28 km)

Samstag, 05.09.2020 - Start 12.00 Uhr Marktplatz Leopoldshöhe

Radfahren durch Leopoldshöhe mit Abstand!

Die Grünen laden zu einer Fahrt durch die Gemeinde ein.

Die Route wird nach Ihren Interessen gewählt.

Touren mit Gerhard Elbrächter

 Anmeldung/Infos unter g.elbraechter@gmx.de

Tel.: 05208/1048

Samstag, 05.09.2020

Rübenroute (Strecke ca. 38 km), Start: 13.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe

Sonntag, 06.09.2020

Weser-Lippe-Radweg (Strecke ca. 40 km), Start: 9.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe

Freitag, 11.09.2020

Tichlerroute (Strecke ca. 40 km), Start: 15.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe

Samstag, 12.09.2020

Weser-Lippe-Wellness Radroute (Strecke ca. 40 km), Start: 13.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe

Freitag, 25.09.2020

Weser-Lippe-Radweg östliche Route (Strecke ca. 45 km), Start: 15.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe

 Die abwechslungsreichen Touren führen durch landschaftlich reizvolle Gebiete.

 Bereits am 4. September findet eine gemeinsame Ausfahrt auf der brandneuen „Tichlerroute“ statt. Start ist um 16.00 Uhr ab Marktplatz Leopoldshöhe.

Nachdem die Freischaltung der Kommunen mittlerweile erfolgt ist, können sich die Teilnehmer/innen auf der Stadtradel-Seite (www.stadtradeln.de) anmelden. Wie auch in den vergangenen Jahren können Teams gebildet werden. Die einzelnen Gruppen werden vom örtlichen Stadtradel-Koordinator freigeschaltet. Die Erfassung der geradelten Kilometer erfolgt dann ganz einfach online über die Stadtradel-Seite. Wer an der Online-Erfassung nicht teilnehmen kann oder möchte, kann seine geradelten Kilometer auch wieder manuell erfassen. Die Erfassungsbögen sind zeitnah im Bürgerbüro erhältlich.

Unter www.stadtradeln.de finden Sie weitere Informationen zum Stadtradeln 2020.

Der örtliche Stadtradel-Koordinator Herr Loer ist im Rathaus unter der Rufnummer 05208/991-271 und per Mail unter r.loer@leopoldshoehe.de zu erreichen.

Stadtradel-Teilnehmer/innen, die auf ihren Touren bestimmte Feststellungen machen, z.B. besondere Gefahrenpunkte, Schäden an Radwegen, problematische Verkehrsverhältnisse, mangelhafte Beschilderungen usw. können diese an den Radverkehrsbeauftragten des Kreises Lippe, Herrn Jürgen Deppemeier j.deppemeier@kreis-lippe.de, Telefon: 05231/62-1429 melden. Herr Deppemeier sammelt die Informationen und gibt diese an die entsprechenden Stellen weiter.

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.