sea-1993791_1920.jpg

Pressemitteilungen

Stadtradeln 2020 wird verschoben


Stadtradeln 2020 wird verschoben

Auch die Aktion „Stadtradeln“ des Klimabündnisses bleibt nicht von Corona verschont. Der für den Zeitraum    31. Mai bis 20. Juni 2020 vorgesehene kreisweite Stadtradel-Wettbewerb wird lt. Mitteilung des Kreises Lippe auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Das Organisationsteam beim Kreis Lippe wird die Situation nach den Sommerferien neu bewerten und dann entscheiden, ob und in welcher Form das Stadtradeln in diesem Jahr stattfinden kann. Auch bei einer positiven Entscheidung wird es dann sicherlich keine größeren Rahmenveranstaltungen geben, aber vielleicht ist es möglich, auch wieder in kleinen Gruppen das Fahrrad zu nutzen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.