Felix-Fechenbach-Gesamtschule


Sekundarstufe I und II
Schulstraße 25

33818 Leopoldshöhe

Tel.: 05208 / 991-360
Fax: 05208 / 991-380

E-Mail: 186375@schule.nrw.de

Schulleiter:          Manfred Kurtz
Stellvertreterin:  Kathrin Slotta



Schulsekretariat 
Frau Hechler                                                                                                                                                                            Frau Fritsch 
 

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 13.15 Uhr und 13.45 bis 15.30 Uhr

Freitag von 7.00 bis 13.15 Uhr

In den Schulferien ist das Sekretariat geschlossen.


Über die Schule:

Die Felix-Fechenbach-Gesamtschule liegt im Norden der Gemeinde Leopoldshöhe und bildet zusammen mit der Grundschule Nord, dem Jugendzentrum Leos und den dortigen Sportanlagen ein Zentrum für Jugend, Bildung und Sport.
Die Gesamtschule umfasst die Sekundarstufe I und II und wird im Ganztagsbetrieb geführt.
Zur Zeit werden 1100 Schülerinnen und Schüler von 100 Lehrkräften unterrichtet und betreut.
Für die Mittagsverpflegung sorgt der Mensa-Verein, der von engagierten Eltern gegründet wurde.
Im Sinne ihres Namensgebers setzt sich die Felix-Fechenbach-Gesamtschule insbesondere für Toleranz und Weltoffenheit ein. Sie ist Mitglied des Netzwerkes “Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. Das Schulgebäude verfügt über naturwissenschaftliche Räume, Informatikräume und eine Dreifachsporthalle.
Das Raumangebot wurde durch ein Aulagebäude ergänzt, das eine Mensa umfasst und Möglichkeiten zu vielfältigen Veranstaltungen bietet.
Die alte Aula wird in ein Selbstlernzentrum umgestaltet.
Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Homepage der Schule.

Zur Homepage der Felix-Fechenbach-Gesamtschule gelangen Sie hier:

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.