Wasserspiel.jpg

Ortsteile


Die 8 Ortsteile der Gemeinde Leopoldshöhe

Im Zuge der kommunalen Gebietsreform erfolgte am 01.01.1969 der Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Asemissen, Bechterdissen, Bexterhagen, Greste, Krentrup, Leopoldshöhe, Nienhagen und Schuckenbaum mit einer Einwohnerzahl von insgesamt 10.200 zu der neuen Großgemeinde Leopoldshöhe. Heute umfasst das Gebiet der Gemeinde Leopoldshöhe eine Fläche von 36,94 qkm und über 17.000 Einwohner.
Die Gemeinde besitzt mit ihren neuen Wohn- und Gewerbegebieten alle Chancen auf eine weitere gute Entwicklung.

Wollen Sie näheres über die 8 Ortsteile wissen? - Dann lesen sie weiter. Die Ortsteile werden in alphabetischer Reihenfolge kurz vorgestellt.



Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.