Abwasser Wasser Rohre 1.jpg

Fehlanschlüsse


Unter dem Thema "Fehlanschlüsse" versteht man die Probleme, die es mit Wasser in den Kanälen gibt, das dort nicht hingehört. So darf Regenwasser bei getrennten Leitungssystemen nur dem Regenwasserkanal und Schmutzwasser nur dem Schmutzwasserkanal zugeführt werden.

Drainagewasser ist kein Abwasser und darf somit nicht in die Kanalisation eingeleitet werden. Falls z.B. Regenwasser in den Schmutzwasserkanal geleitet wird, führt dies zur Überlastung des Kanals (Rückstau) und somit in der Regel zu hohen Kosten.

Keine Ergebnisse gefunden.
Keine Ergebnisse gefunden.